Premiere abgefeuert!

endlich - am 08.09.2022 feierte Sven Hieronymus die Premiere seine neuen Programmes "Feuer Frei - für Frieden und Demokratie" im Mainzer unterhaus.


Auszug aus der Presse:

"Hieronymus verherrlicht die gute alte Zeit dabei derart übertrieben, dass man selbst aus der letzten Reihe und ohne Lesebrille noch das Augenzwinkern bemerkt haben dürfte. Und genau darin hat "Feuer Frei" eben auch seine größten Stärken. Der Rocker bleibt sich treu, redet frei von der Leber weg und schafft es so auch, die Stolpersteine, die in der Comedy-Szene heutzutage oft weh tun können, aus dem Weg zu schieben."

So beginnt "Feuer Frei!":


AktuelleS
Archiv
Tags